Wie kann die Lebensdauer von elektrischen Fischereimotoren verlängert werden?

Viele Kunden haben zurückgeschrieben, dass unsere Motorqualität sehr gut ist. Der Motor ist sehr langlebig und einige werden sogar seit 5-6 Jahren verwendet. Warum können HK-Motoren so lange eingesetzt werden? Jedes HK-Produkt muss Dutzende von Tests durchlaufen, bevor es das Werk verlässt. Diese Tests umfassen wasserdicht, sturzsicher, normale Geschwindigkeit, Schalter, Rotor und andere. Wir stellen sicher, dass der Motor für unsere Kunden von hoher Qualität ist. Welches ist die Hauptursache für die Haltbarkeit von HKelektrischer Fischermotor. Hochwertige Motoren müssen ebenfalls gewartet werden, um sie besser und langlebiger zu machen. Hier haben wir Methoden zur Wartung des Motors und zur Verlängerung seiner Lebensdauer zusammengefasst.

1. Wie kann verhindert werden, dass der Motor korrodiert?

Korrosion beeinträchtigt die Leistung und Lebensdauer von Fischerbootmotoren erheblich. Die beiden Grundtypen der Korrosion sind galvanische Korrosion und Streustromkorrosion. Elektrochemische Reaktionen zwischen verschiedenen Metallen verursachen galvanische Korrosion. Die Streukorrosion tritt auf, wenn geladene Metalle in eine Matrix von Gewässern wie Seen, Flüssen oder Ozeanen eingetaucht werden. Die gute Seite ist, dass beide Arten von Korrosion vermieden oder verlangsamt werden können. Um zerstörerische Korrosion des neuen Propellers zu verhindern. Das erste, worauf Sie achten müssen, ist die Farbe auf der Oberfläche. Denn dies ist der erste Ort, der zu Beginn der Korrosion auftreten kann. Jede Blase oder Blase ist das Zeichen. Ergreifen Sie sofort Maßnahmen, um sie zu korrigieren und Korrosion zu vermeiden. Wenn dieelektrischer FischermotorBerührungen in Salzwasser, etwas Korrosion ist unvermeidlich. Die Verwendung von Opferanoden wird also helfen. Die Opferanode ist ein kleiner Chip aus hochaktivem Metall, der in den meisten Salzwasser-Elektromotoren installiert ist. Es wurde verwendet, um die Korrosion weniger aktiver Metalle zu verhindern. Wenn Korrosion beginnt, korrodiert die Opferanode zuerst. es schützt das weniger aktive Metall im Propeller. Es ist ein Muss, den Propeller nach dem Fahren auf See mit frischem Wasser zu spülen. Es kann die Korrosion einer großen Anzahl von Propellern im Meerwasser verhindern. Weil es schädliche Salzablagerungen fallen lassen kann, die die Erosion fördern oder beschleunigen können.

Darüber hinaus kann Korrosion um die Entlüftung herum behoben werden, indem der Bereich gründlich mit Schiffs- oder Autowachs gereinigt wird. Wenn Edelstahlteile des Propellers korrodieren, sind die nächsten Schritte erforderlich. In der Regel werden die Teile gereinigt, Schmutzpartikel entfernt und bei Bedarf ausgetauscht. Korrosion ist zwar ein Problem bei aufgeblasenen Propellern, aber vermeidbar. Schauen Sie sich die Triebwerke genau an und ersetzen oder reinigen Sie die Korrosionsteile, sobald Sie sie bemerken.

Verwenden Sie nach dem Gebrauch eine Opferanode für zusätzlichen Schutz. Und spülen Sie das Meerwasser gründlich aus dem Propellerkörper. Diese stellen sicher, dass Ihr Marine-Trolling-Motor viele Jahre lang stark und korrosionsfrei bleibt.

2. Wie kann vermieden werden, dass der Motor beschädigt wird?

Im Betrieb empfehlen wir, nicht immer eine Gangposition zu verwenden, insbesondere das Hochgeschwindigkeitsgetriebe. Wenn Sie es die ganze Zeit benutzen, wird der Motor des Fischerboots stark belastet. Wenn Sie das schwere Gewicht ziehen, wird der Motor beschädigt. Es ist daher besser, die Gangposition jede halbe Stunde zu ändern. Verwenden Sie auch nicht immer eine Gangposition. Wechselpositionen können Ihren Motor besser schützen. Vor jedem Einschalten ist es richtig, den Gang in die 0-Position zu bringen und den Motor nicht mit Last starten zu lassen.

3. Wie geht das im Notfall?

Wenn dieelektrischer Fischermotorwird von den Trümmern unter Wasser umwickelt, hat es eine Methode. HK hat ein einzigartiges Design. Auf der Welle befindet sich eine kleine Halterung. Sie können die Propelleroberfläche durch Drehen einer kleinen Halterung herstellen. Natürlich müssen Sie die Stromversorgung im Voraus trennen, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Reinigen Sie dann die Rückstände und verwenden Sie sie weiter. Versuchen Sie jedoch nicht, den Regler zu drehen und die High-End-Position zu drehen, um sich zu befreien. Das ist völlig falsch.

Wir hoffen, Ihnen die besten Produkte anbieten zu können und hoffen, dass Sie das beste Bootserlebnis haben.

Letzte Beiträge